Seite 4    
         

Auf den Vorschlag von Uschi und Vero besuchten wir auch den Hundeplatz im Pfötchenhotel.

Da trafen wir dann auch noch viele nette Shiba-Besitzer mit ihren Hunden.

Alle durften gemeinsam auf dem Platz herum laufen, außer Sakura, da sie gerade mit ihrer ersten Läufigkeit angefangen hatte.

Aber auch sie durfte mal frei auf dem Platz herum tollen, natürlich nur mit Hündinnen

und kastrierten Rüden.

Danach gingen einige von uns noch gemütlich essen, also vielen lieben Dank an alle Teilnehmer

für diesen tollen und für unsere Hunde überwältigen Nachmittag.

 

Als erstes gingen wir mit unseren Hunden zum Hundeweg, wo es viel wissenswertes für den

Zweibeiner und einige Hindernisse für den Hund gab.

         
         
          
         
         
         
         
 
     
     
   
         
         
Danach durften alle Hunde frei auf dem Platz miteinander rum tollen.

Das war wirklich ein Spaß für die Hunde und uns.

         
   
       
  
         
 
         
 
         
         
         
   
         
           
     
         
         
         
         
Diese beiden Fotos entstanden nach dem ausgiebigen Essen, das wirklich sehr gut war und auch die Stimmung

war ausgelassen und lustig.

Tja da musste ich doch tatsächlich meine Hunde festhalten, sonst hätte sie manch einer/eine geklaut.

Also die Berliner sind wirklich schlimm aber auch ganz lieb.

           

 

   
zurück zum Fotoalbum  

zurück zu Seite 1

zurück zu Seite 2

zurück zu Seite 3

vor zu Seite 5

vor zu Seite 6

vor zu Seite 7

©  Jutta Horn