Besuch

in Hennigsdorf

September 2011

 

Wieder mal waren wir in Hennigsdorf wo wir, wie immer, von Uschi und ihren beiden Hunden, Taiko und Marie, herzlich empfangen wurden. Wir machten kleine Unternehmungen und konnten so richtig schön relaxen.

Vielen Dank Uschi, für diese wunderschöne Zeit.

 

 
              

 

Sakura erobert gleich mal den Liegeplatz von unseren vierpfotigen Gastgebern. Taiko musste sich dann mit dem Fußboden begnügen.
Marie rettete sich auf das Sofa.  
   
Dafür hatte Takeru dann endlich im Wohnmobil seine Ruhe vor dem Prinzesschen.
   
Wir besuchten auch das Fährhaus in Berlin Spandau und genossen im Freien das wunderschöne Wetter und die tolle Aussicht!

 

   
   
   
   
   
   
   
   
   
   
So manche Hindernisse wurden erklommen aber wenn man sein eigenes Personal hat dann kann das doch recht hilfreich sein.
 
Bei soviel Unternehmungen war auch unser Rinchen etwas müde.
 
 
 
   
   
 

Taiko in seinem Tarnanzug, der sehr effektiv ist, oder erkennt ihr den Shiba, etwa????

       
       
Home    
zurück zu Fotoalbumübersicht Seitenanfang

©  Jutta Horn